Ergänzende Therapien bei MS: Physiotherapie

30.05.24: MS-Betroffene haben ein Anrecht auf ein Dauerrezept für Physiotherapie. Diese kann MS-Betroffenen dabei helfen, den Alltag besser bewältigen zu können. Wenn Haltungen, Bewegungen oder Bewegungsübergänge schwerfälliger werden, macht es Sinn, innerhalb der Therapie daran zu arbeiten. Auch im Falle von Schmerzen oder Spastik ist die Physiotherapie häufig ein guter Ratgeber. Details dazu findet ihr im heutigen Blogbeitrag.

2024-05-28T16:59:24+02:00

Gesunde Arbeitsgewohnheiten für Menschen mit MS

Ich freue mich, dass ihr wieder hier seid! Heute tauchen wir in ein Thema ein, das für viele von uns eine ständige Achterbahnfahrt ist: Gesunde Arbeitsgewohnheiten. In einer Welt, die zunehmend von der Hektik des Arbeitslebens und den Anforderungen des Alltags geprägt ist, wird die Bedeutung gesunder Arbeitsgewohnheiten [...]

2024-03-28T11:32:05+01:00

Wie kann man das gegenseitige Verständnis für Diversität im Betrieb fördern?

02.05.24: In allen Lebenswelten herrscht Diversität, was von der Natur aus so gewollt ist und was ein unermessliches Potenzial mit sich bringen kann. Manchmal führt Andersartigkeit aber auch zu Fehlverhalten, weil das Unbekannte zu Vorurteilen führen kann. Zur Förderung des gegenseitigen Verständnis findet ihr in unserem heutigen Blogbeitrag Anregungen für euren Betrieb.

2024-05-21T11:35:45+02:00

Mit den Fingern gestalten. Mit welchen alltäglichen Tätigkeiten kann ich meine Feinmotorik fördern?

25.04.24: Habt ihr manchmal Probleme mit der Feinmotorik? Dann hilft eigentlich nur eins: die Finger fördern, damit sie daran erinnert werden, wofür sie da sind und ihre Funktion beibehalten. Am besten gelingt euch das in Kombination mit etwas, was ihr sowieso tun müsst: z.B. Hausarbeit oder bei einem Hobby. Der heutige Beitrag soll euch ein Anstoß dafür sein.

2024-04-22T16:42:58+02:00

Interview mit Dr. Claudia Brunner

18.04.24: Heute lernt ihr in unserem Interview Dr. Claudia Brunner kennen, der Autorin von `MS und gesund`, die euch von ihren persönlichen Erlebnissen und Erkanntnissen seit ihrer Diagnose MS berichten wirkt. Lasst euch von ihrer positiven Energie anstecken!

2024-04-16T15:17:22+02:00

Tipps für barrierefreie Wanderungen in Hessen

11.04.2024 Spazieren gehen und wandern können dazu beitragen, dass Menschen sich seelisch ausgeglichener fühlen. Außerdem ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass „Waldbaden“ den Blutdruck senkt. Egal ob ihr es aus Geselligkeit wandern wollt oder allein, es wird euch mit Sicherheit bereichern. Und weil nicht alle MS-Betroffene wandern können oder nur begrenzt, soll es heute um barrierearme oder -freie Wanderungen gehen.

2024-04-15T16:12:40+02:00

Die Qual der Wahl

Der Gastbeitrag thematisiert die Herausforderung bei der Wahl von Medikamenten für MS-Patienten. Der Beitrag betont die Bedeutung, sich nicht entmutigen zu lassen und verschiedene Optionen zu erkunden, um das optimale Medikament zu finden, das die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände am besten berücksichtigt...

2024-04-02T07:39:17+02:00
Nach oben