Die DMSG Hessen e.V.

MS ist eine chronisch-neurologische Erkrankung des Zentralen Nervensystems und ist auch als die Erkrankung mit den 1.000 Gesichtern bekannt, da sie sich in vielfältigen Symptomen äußern kann.

Die DMSG Hessen e.V. nimmt mit anderen Landesverbänden und dem DMSG-Bundesverband jährlich am Welt-MS-Tag im Mai teil, organisiert Veranstaltungen und Aktionen, um auf Menschen mit Multipler Sklerose (MS) aufmerksam zu machen.

Wir von der DMSG Hessen unterstützen Menschen mit MS und beraten vor Ort in unseren Regionalstellen, in Kliniken und Praxen, bieten ein umfangreiches Aktivitäts- und Gesundheitsprogramm an und informieren zu neuen medizinischen Erkenntnissen.

Ich möchte
Informationen

Ich suche
Unterstützung

Ich will
helfen

Ich bin
Mitglied