Jahresprogramm

Rechts- und Sozialberatung für junge Menschen mit MS

Sozialrechtliche Informationen und Gruppen-Beratung für junge Menschen mit Multipler Sklerose. Besonders für junge Menschen mit MS sind rechtliche Fragen zu Ausbildung, Studium und Beruf und zur finanziellen Absicherung z. B. im Falle einer späteren Berufsunfähigkeit von großem Interesse. Die Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht Marianne Moldenhauer ist selbst an MS erkrankt und erklärt, was für Sie relevant sein kann und worauf Sie achten müssen.

2022-08-23T14:33:03+02:00

Kreatives Malen in Frankfurt

In diesem Kurs gehen wir auf die Suche nach unseren schöpferischen Kräften und lassen diese durch das experimentelle Malen wieder sichtbar werden. Wir wollen die kreativen Möglichkeiten entdecken, die in den Werkzeugen Pinsel, Spachtel und Schwamm und den Materialien wie Papier, Farbe und Wasser liegen.

2022-09-08T12:28:35+02:00

Aqua-Jogging in Bad Soden-Salmünster

Viele MS-Betroffene erfahren ihre Bewegungsfähigkeit als mehr oder minder stark eingeschränkt. Selbst einfache Bewegungen und Handlungsabläufe sind nur unter vermehrter Kraftanstrengung möglich, sodass die eigene Leistungsfähigkeit als unzureichend wahrgenommen wird.

2022-08-23T14:31:39+02:00

Wassergymnastik in Heuchelheim bei Wetzlar

Wassergymnastik ist die ursprüngliche Form eines schonenden Trainings sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation. Die Gymnastik ist ein spezielles Bewegungstraining, das durch die Reduzierung des eigenen Körpergewichts besonders schonend für Rücken und Gelenke ist.

2022-08-23T14:31:47+02:00

Funktionstraining Online Schnupperkurs 3.9.22

Bewegungstherapeutische Übungen unter fachkundiger Leitung. Probieren Sie das Funktionstraining bei MS einfach einmal online aus! Machen Sie mit, zu Hause, im Garten, auf dem Balkon oder im Büro. Wenn Ihnen das Training gefällt hier kommen Sie zu unserem Kursangebot in ganz Hessen – Online und in Präsenz.

2022-08-23T14:30:52+02:00

Haltung bei MS Online

MS wirkt auf alle Haltungsebenen. Häufig kommt es zu Einschränkungen in der Körperhaltung, besonders im Stand. Die Nutzung von Hilfsmitteln wie Rollator oder Rollstuhl wirkt zunächst Status-senkend. Das kann kompensiert werden durch bewusste Präsenz und Ausstrahlung, allerdings braucht es dazu eine starke innere Haltung...

2022-03-24T11:30:08+01:00
Nach oben