Das Ehrenamt – immer kostenlos, nie umsonst.

Wir schulen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen regelmäßig. Die Schulungen richten sich an ehrenamtliche Tätige, die in der Einzelberatung oder in der Gruppenarbeit tätig sind.

Bei unseren Veranstaltungen achten wir stets auf das Sicherheitsbedürfnis aller Teilnehmenden sowie auf die Einhaltung der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln. 

Anmeldungen für alle Ehrenamtsschulungen E-Mail: veranstaltungen@dmsg-hessen.de

TERMINE 2022

Weiterbildung für Ehrenamtliche – Online Lernplattform 

Ab sofort können Sie einzelne Kurse aus der Online-Peerausbildung belegen, vorausgesetzt, Sie sind bereits für die DMSG ehrenamtlich aktiv.

Es gibt zurzeit insgesamt 12 Kurse, die Sie belegen können. Neben dem inhaltlichen Lernen, geht es um Reflexion der eigenen Erfahrung, um einen online basierten Austausch mit anderen Kursteilnehmenden und um interaktives Lernen. Da die Module auf der Lernplattform online abrufbar sind, können Sie jederzeit mit einem Kurs Ihrer Wahl starten. Die Teilnahme ist für Ehrenamtliche kostenlos.

Kursangebot:
1. Erfahrung als Lernprozess
2. Gesundheit und Wohlbefinden
3. Grundlagen des Schwerbehindertenrechts
4. Teilhabeorientierung
5. Sozialraumorientierung – Lebensbedingungen im Umfeld
6. Recovery – aktiv und erfüllt Leben mit MS
7. Ressourcenorientierte Arbeit – auf Stärken fokussieren
8. Stigmatisierung und Entstigmatisierung
9. Medizinische Aspekte der MS
10. Ergänzende Therapiemöglichkeiten
11. Sport und MS
12. Ernährung und MS

Wenn Sie Interesse an einzelnen Kursen haben, wenden Sie sich bitte an Silke Gerbitz.
Sie steht auch für Ihre Fragen, auch zum Lernprozess oder zu Lerninhalten, gerne zur Verfügung.
Silke Gerbitz, Projekt Peerausbildung Tel. 0151 2084 1486
Anmeldungen per E-Mail: peerakademie@dmsg-hessen.de

Reflexionswochenende für ehrenamtliche Berater:innen

vom 09. bis 11. September 2022 in Wiesbaden Naurod – Schwerpunkt Gruppenarbeit

Menschen mit einer Erkrankung wie MS benötigen eine vielfältige Unterstützung von Fachleuten und  Betroffenen, die helfen, dass die Erkrankung nicht der Mittelpunkt ihres Lebens wird. An diesem Wochenende nehmen wir uns die Zeit, uns über unsere Rolle als ehrenamtliche Berater*innen und Gruppenleitungen auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Zusätzlich geht es auch um unsere eigene Selbstfürsorge und um den Umgang mit den eigenen Belastungen und Projektionen der einzelnen Aspekte der MS-Erkrankung.

Im gemeinsamen Austausch begleitet uns Rainer Bergmann M.A., der seit vielen Jahren als Supervisor und Coach in der Beratung von Fachkräften und Ehrenamtlichen im sozialen Feld tätig ist.

Das Reflexionswochenende findet im Wilhelm Kempf Haus ( 65207 Wiesbaden Naurod, Wilhelm-Kempf-Haus 1 ) statt.

Wir beginnen am Freitag, den 09.09.22 um 15 Uhr und beenden das Wochenende am Sonntag, den 11.09.22 nach dem Mittagessen.

Wir bitten um Anmeldung unter per E-Mail: veranstaltungen@dmsg-hessen.de

Wochenende für ehrenamtliche Gruppenleitungen, Organisator:innen von Stammtischen und Treffs und solche, die es werden wollen 

vom 11. bis 13. November 2022 in Bad Salzhausen und Hybrid 

Wir diskutieren, wie sich die Arbeit in der Selbsthilfe verändert und zeigen Möglichkeiten auf:

  • Wie kann die Selbsthilfegruppe in Zukunft gestaltet werden, um möglichst vielen Vorstellungen von einem gelingenden Austausch Rechnung zu tragen?
  • Welche Formate brauchen wir digital, Präsenz, Hybrid?
  • Wir groß können, sollen Gruppen sein?
  • Wie viele Vorgaben und Formalitäten sind sinnvoll?
  • Wie verbindlich sind Treffen, Anmeldungen usw.?
  • Welche Unterstützungen brauchen Gruppen um gut zu funktionieren auch in der Pandemie?

Das Wochenende wird von einer/einem externen Moderator:in geleitet.
Wir beginnen am Freitag, den 11.11.22 um 15 Uhr und beenden das Wochenende am Sonntag, den 13.11.22 nach dem Mittagessen.
Dieser Termin findet im Kurhaushotel Bad Salzhausen in Butzbach statt, Kurstraße 2 in 63667 Nidda.

Die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Seminar übernimmt die DMSG Hessen.

Es sind noch wenige Plätze in Präsenz frei. Auf Wunsch können Sie auch Online am Wochenende teilnehmen.
Bei Interesse und Fragen sprechen Sie bitte Silke Gerbitz unter 0151 20841486 an.
Wir bitten um Anmeldung unter per E-Mail: veranstaltungen@dmsg-hessen.de

Erfahrungsaustausch für Ehrenamtliche

Die Termine werden Hybrid angeboten, d.h. es besteht die Möglichkeit sich online dazuzuschalten

Wochenende Themenschwerpunkt Gruppenarbeit

22.09. – 24.09.2023  – Beginn Freitag 15:00 Uhr bis Sonntag 14:00 Uhr

Monatliche Treffen der Ehrenamtlichen

Donnerstag, 22.09.2022 von 18.00 – 19.30 Uhr

Montag, 24.10.2022 von 18.00 – 19.30 Uhr

Mittwoch, 30.11.2022 von 18.00 – 19.30 Uhr

Anmeldungen bitte via E-Mail: veranstaltungen@dmsg-hessen.de

Treffen Landesbeirat

Der ehrenamtlich tätige Landesbeirat MS-Erkrankter bringt Interessen der MS-Betroffenen in die Arbeit des Landesverbands ein und fördert den Informations- und Meinungsaustausch aus der Sicht der Betroffenen. Er trifft sich monatlich online jeweils von 18:00 – 19:30 Uhr

Montag, 19.9.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 18.10.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 15.11.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr

Dienstag, 20.12.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr

Einstieg in die digitale Welt für Menschen mit MS

Online Meetings  und Videokonferenzen –  wie funktioniert das und wie nehme ich daran teil? 

Unterstützt durch die Aktion Mensch schulen wir zur Zeit kostenlos unsere ehrenamtlichen Berater:innen und Gruppenleitungen. Auch stellen wir gemeinsam mit der Aktion Mensch Laptops zur Verfügung, damit unsere Ehrenamtlich Tätigen auch während der Corona-Pandemie, oder wenn die Mobilität schwierig ist, mit den Mitgliedern in Kontakt bleiben und digitale Schulungs- und Informationsangebote wahrgenommen werden können.

Inhalte der beiden Schulungstage:
1. Tag: Erläuterung der Hardware und das Aufrufen, Erstellen und Einstellungen von Videokonferenzen auf verschiedenen Plattformen
2. Tag: Praktische Übungen und Erprobungen von Videokonferenzen

Nach dem Kurs können Sie mit einem sicheren und guten Gefühl an Videokonferenzen teilnehmen und Ihr Wissen mit anderen Mitgliedern teilen. So können Sie andere ermutigen, digitale Angebote und Kontaktmöglichkeiten wahrzunehmen.

Eine Anmeldung ist derzeit nicht mehr möglich. Die Kurse laufen bereits. 

Nachfragen zu Ehrenamtsschulungen bei Benno Rehn, Geschäftsführer, Telefon: 069  / 40 58 98 – 20, E-Mail: rehn@dmsg-hessen.de.