Die DMSG Hessen in Zahlen

Die DMSG Hessen in Zahlen

Mehr zum Thema:

Mehr zum Thema:

Die erfolgreiche Bilanz unseres Helfens und Handelns

Menschen mit MS in Hessen: mehr als 27.000
Neudiagnosen MS je Tag in Hessen: 3-4
Erstdiagnose meist im Alter von 20 – 40 Jahren
Frauen sind häufiger betroffen (2/3), Männer seltener (1/3)

Mitgliederstruktur: Zahlen und Verteilung

Gruppen vor Ort: » siehe Seite „Selbsthilfegruppen und MS-Treffs“
Kurse und Angebote, Online-Veranstaltungen: 104
Beratungen: 2.588 (Gesamtzahl 2021)
Berater:innen: 360 Ehrenamtliche, 12 Hauptamtliche (Zahlen aus 2021/2022)