Auf der „Kettwiesel-Tour“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Liegefahrräder kennenzulernen und direkt auszuprobieren. Die Räder verfügen über einen elektrischen Zusatzmotor, sind leicht, kippsicher und werden vor Fahrtantritt auf den jeweiligen Fahrer angepasst.

Die „Kettwiesel-Tour 2.0“ führt mit nur geringer Steigung größtenteils auf dem Ederseebahn-Radweg rund 32 Kilometer von Korbach zur Sperrmauer am Edersee. Etwa in der Mitte der Strecke ist eine Mittagspause im Bahnhof Netze geplant. Von dort geht es dann weiter bis zum Zielpunkt: die Talsperre am Edersee. Am Ende der Tour kann sich bei einem gemeinsamen Kaffeetrinken über das Erlebte ausgetauscht, bevor die Teilnehmer von den Fahrzeugen der DMSG Hessen wieder zurück zum Startpunkt in Korbach gebracht werden. Die Kettwiesel- Tour wird von der DMSG begleitet, sodass die Teilnehmer an mehrere Punkte die Möglichkeit haben, ihre Fahrt zu unterbrechen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit mehrere Räder aneinander zu montieren, damit garantiert niemand auf der Strecke bleibt. Die Kosten für die Verpflegung sind im Teilnehmerbeitrag nicht enthalten.

Kosten

20,00 € für Mitglieder, 40,00 € für Nichtmitglieder

Ort

Start: Parkplatz Wildunger Landstraße am Bahnradweg, Korbach
Ziel: Staumauer Edersee

Termine

Datum Uhrzeit Anmeldeschluss Kennziffer
06.05.2023 10.00 – 17.00 Uhr schriftlich bis 06.04.2023 853 JP 03
07.05.2023 10.00 – 17.00 Uhr schriftlich bis 06.04.2023 853 JP 04

Anmeldung & Kontakt